Finden Sie Andere Filter, Luftfilter, Hydraulikölfilter auf Industry Directory, zuverlässige Hersteller / Lieferant / Fabrik aus China

Anfrage-Korb (0)
Wasserfilterpatronengehäuse für das industrielle Wasseraufbereitungssystem
Home > Produkt-Liste > Filterserie > Andere Filterserie > Wasserfilterpatronengehäuse für das industrielle Wasseraufbereitungssystem

Wasserfilterpatronengehäuse für das industrielle Wasseraufbereitungssystem

    Zahlungsart: L/C, T/T, Western Union, Paypal
    Minimum der Bestellmenge: 1
    Produktivität: 2000PCS/Year
    Ort Von Zukunft:  China
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 2000PCS/Year
    Zertifikate :  CE, SGS, ISO

Basisinformation

Modell:  JLQ

Produktbeschreibung

Model Nr .: JLQ Marke: peide Herkunft: China Zertifizierung: CE, SGS, ISO Spezifikation: ISO 9001 HS Code: 3006910000 Wasserfilterpatronengehäuse für industrielle Wasseraufbereitung Patronenfilter, auch bekannt als Sicherheitsfilter, in der Regel vor dem Druckbehälter gesetzt um die winzigen Partikel zu entfernen, deren Trübung über 1 Grad liegt, um die Anforderungen des Folgeprozesses von Wasser zu erfüllen; manchmal wird es auch am Ende des gesamten Wassersystems gesetzt, um kleine Partikel (wie zerbrochenes Harz) in das fertige Wasser zu verhindern. Patronenfilter Funktionsprinzip Patronenfilter, auch als Sicherheitsfilter bekannt. Die Schale ist aus hochwertigem Edelstahl, Filter mit geformten Filter, die Flüssigkeit ging durch Filter unter Druck, Rückstand auf den Filter verlassen, und der Filtratablauf durch den Filter kann effektiv entfernen Verunreinigungen im Wasser, Sediment und Schwebstoffe, Bakterien . \ n Geformte Filter sind: Tuch, Sieb, Filter, gesintertes Filterrohr, gewickelter Filter, schmelzgeblasener Filter, mikroporöser Filter und Multifunktionsfilter. \ n Aufgrund des unterschiedlichen Filters ist die Filterporengröße nicht gleich. Präzisionsfilter ist zwischen dem Sandfilter (grob) und einem Filter zwischen Ultrafiltration, Filter Porengröße in der Regel zwischen 0,01-120um. Für die gleiche Form des Filters ist es in verschiedenen Modellen durch ihre Abmessungen unterteilt. Häufig verwendete Wundfilter und Meltblown-Filter \ n \ nWound-Filter (auch bekannt als Wabenfilter), gibt es zwei Arten: eine ist Polyp-Ropylen-Faser - Polypropylen-Skelett-Filtration, die maximale Temperatur 60 ºC; das andere ist Baumwollfaser - rostfreier Stahlrahmenfilter, die maximale Temperatur 120 ºC. Das Rohmaterial des Meltblown-Filters ist Polypropylen, die maximale Betriebstemperatur beträgt 60 ºC. Hochentwickelte Filter können suspendierte Feststoffe, kolloidale Substanzen und einige Feinstaubpartikel usw. entfernen. Patronenfilter Anwendung 1.Lebensmittelindustrie: Feinfilter von Raumwasser, Mineralwasser, Getränken, Laugenklärung und Filtrationsprozess. 2. Pharmazeutische Industrie: Sterilwasser, orale, Infusion und Injektion Wasserbehandlung. \ n3. Elektronikindustrie: Wasseraufbereitung Halbleiter, Instrumente, Bildröhren und andere Produktionsanlagen, Waschwasserfiltrationsstange. \ n4. Chemische Industrie: organische Lösungsmittel, Ester, Alkohole, Säuren, Laugen und andere Chemikalien, Ölreinigung. \ n5. Öl-Industrie: Ölfeld Wassereinspritzung Vorbereitung und so weiter. \ n6. Umweltschutz, galvanisches Abwasser, Druckabfälle, pharmazeutische Abfälle und andere industrielle Abwasserbehandlung. \ n7. Meerwasser, Brackwasser Entsalzung Wasseraufbereitung, Hotels, Wohnungen Wasseraufbereitung. \ n8. Präzisionsfilter werden oft als Sicherheitsfilter für Elektrodialyse, Ionenaustausch, Sicherheitsfilter, Umkehrosmosegeräte verwendet. Parameter des Patronenfilters
Working pressure: 0.6 / 1.0 / 1.6Mpa
Body Material: Stainless steel (SUS304, SUS304L, SUS316, SUS316L).
Operating temperature: 5 ~ 40 ºC (exceed 60 ºC to be informed) 
Design temperature: 5 ºC -100 ºC 
Replace the pressure: 0.05Mpa-0.07MPA 
Filter interface: flat compression, plug-in 
Cylinder and base connection mode:  quick opening, flanged 
Filtration accuracy: 1μm ~ 100μm 
Cartridge Quantity: 1 core to 180 cores 
Filter Length:  10 "~ 40"
Seal type: O-ring or flat washer 
Seal Material:  PTFE, rubber. 
Outside treating :
matte jet beads, mirror electrolytic polishing.
Sealing material:  nitrile rubber, silicone, Viton, standard configuration for the silicone seal. 
Interface Type:  GB, HG, DIN, ANSI, JIS standard flanges, dental mouth, clamps and so on. 
Flange Standard:  GB, HG, SH, HGJ, JB, ANSL, JIS and other standards. (User-specified, please indicate the pressure level) 
Manufacturing, testing standard: GB150 standard, or user-specified criteria.
Filterelementparameter

Material of filter

Temperature(ºC)

Pressure(Mpa)

Precision(μm)

Size(mm)

Sintered titanium alloy filter

≤300

0.015

0.3~100

Φ50×120 Φ50×450 Φ60×110 Φ60×300 Φ60×500 Φ60×1000

Stainless plait filter

≤500

0.01

2~180

Φ35×210 Φ65×250 Φ86×350 Φ86×500 Φ90×1000

PTFE plait filter

≤140

0.011

0.02~50

Φ45×250 Φ45×500 Φ45×1000 Φ60×250 Φ60×500 Φ60×1000

PP plait filter

≤60

0.012

0.1~60

Φ45×250 Φ45×500 Φ45×1000 Φ60×250 Φ60×500 Φ60×1000

Metal fiber sintered felt

≤130

0.01

1~70

Φ180×425 Φ180×800 Φ180×1000

Ceramic filter

≤250

0.018

0.4~80

Φ100×300

Melt-down filter

≤60ºC

0.015

1-100

Φ60×250 Φ60×500

Φ60×750 Φ60×1000

Wound filter

≤60ºC

0.012

1-100

Φ60×250 Φ60×500

Φ60×750 Φ60×1000

Patronenfilter Eigenschaften 1. Hohe Filtrationsgenauigkeit, einheitliche Porengröße Filter. 2. Kleine Filtration Widerstand, Flussmittel, Interception Fähigkeit, lange Lebensdauer. 3. Filter ist sauber und keine zweite Verschmutzung der Filtermedien. 4.It kann auch Säure, Alkali und andere chemische Mittel filtern. 5.Hochintensität, hitzebeständig, Verformungsbeständigkeit. 6. Niedriger Preis, niedrige laufende Kosten, einfach zu säubern, Filter kann ersetzt werden. Water Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment System Patronenfilter Zusammensetzung Patronenfilter besteht hauptsächlich aus den Filtergehäusen, Filterpatronen und anderen Komponenten, und die Filtergehäuse Materialien sind meist aus R304 Edelstahl, wenn es in der Säure und anderen besonderen Anlässen verwendet wird, wird es von R316 Edelstahl hergestellt werden stehlen. Es kann in Flansch und Klemme unterteilt werden, und das Flanschgehäuse wird hauptsächlich bei größeren Durchflussfiltrationen verwendet. Der Filter wird hauptsächlich aus PP-Baumwolle hergestellt, manchmal kann er auch durch Wundfilter oder Aktivkohlefilter hergestellt werden. Die Anzahl der Filter kann von 1 bis zu Dutzenden variieren, primär bestimmt aus der Wasserdurchflussrate. Water Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment System Kleinmengen-Patronenfilter mit Klemmöffnung. \ N \ n Water Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment System 1. Der Körper öffnet den Weg für schnelle Öffnung Hoop (oder schnell öffnende Flansch), um den effizienten Filterwechsel und Reinigung zu erleichtern. \ n2. Kompakte Struktur, kleine Größe, verbesserte V-förmige Reifenschnellöffnung, die Stresstests, der Druck ohne Verzerrung und Leckage nach 0.6MPA. \ N3. Patronenfilter verwendet rostfreien Stahl als Material, mit elektrochemischem Polieren oder mattem Aussehen. Auch PP ist verfügbar. Water Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment System Filterpatronenparameter - Geringe Durchflussrate mit der Reifenabdeckung
Model ΦD  A (mm)  B(mm)  H(mm)   N1/N2Φ (m³/H) 
JLQ1-10" Φ 108 90 45 380 1" 0.5
JLQ1-20" Φ 108 90 45 650 1" 1
JLQ3-10" Φ 160 120 245 500 1" 1.5
JLQ1-20"  Φ 160 120 45 700 1" 3
JLQ5-10" Φ 200 120 45 500 1.5" 2.5
JLQ-5-20" Φ 200 120 45 740 1.5" 5
JLQ5-30" Φ 200 160 60 1010 2" 7.5
JLQ5-40" Φ 200 160 60 1290 2" 10
JLQ7-10" Φ 230 160 60 500 1.5" 7
JLQ7-20" Φ 230 160 60 760 1.5" 7
JLQ7-30" Φ 230 160 60 1030 2" 10.5
JLQ7-40" Φ 230 160 160 1310 2" 14
Patronenfilter - kleine Durchflussrate mit Flanschabdeckung Water Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment SystemWater Filter Cartridge Housing for Industrial Water Treatment System Filterpatronenparameter - Geringe Durchflussrate mit Flanschabdeckung
Model ΦD  A (mm) B (mm) H (mm)  N1/N2 Φ (m³/H) 
JLQ10-30"   Φ 300 180 60 1050 2.5" 15
JLQ10-40"  Φ 300 180 60 1500 2.5" 20
JLQ15-30"  Φ 350 250 120 1050 2.5" 22
JLQ15-40"  Φ 350 250 120 1500 3" 30
JLQ20-30"  Φ 400 250 120 1100 3" 30
JLQ20-40"  Φ 400 250 120 1550 3" 40
JLQ25-30"  Φ 450 1050 300 1630 3" 37
JLQ25-40  Φ 450 1200 350 2030 4" 50
JLQ30-30"  Φ 500 1050 350 1800 4" 45
JLQ30-40"   Φ 500 1200 350 2150 4" 60
JLQ40-30"  Φ 600 1050 400 1900 4" 60
JLQ40-40"  Φ 600 1200 400 2150 5" 80
JLQ50-30" Φ 700 1050 400 1950 5" 75
JLQ50-40" Φ 700 1200 400 2200 6" 10
JLQ65-30" Φ 800 1200 400 2000 6" 97
JLQ65-40" Φ 800 1350 400 2250 6" 130
JLQ80-40" Φ 900 1350 450 2350 8" 160
JLQ100-40" Φ 1000 1350 500 2450 10" 200
Das Video des Arbeitsprinzips: https: //www.youtube.com/watch? V = ywxV8xFzOp4 Patronenfilter Installationsanleitung 1. Bitte reinigen Sie die Filterschale vor dem Gebrauch. 2. Schließen Sie den Patronenfilter an ein anderes Inline-Filtersystem an. Bitte überprüfen Sie die Einlauf- und Auslaufrichtung. 3. Öffnen Sie die obere Filterabdeckung, um den Zustand der Patrone zu überprüfen: O-Ring-Dichtung und ihre Position. 4. Benutzer können Benetzungsmittel (Wasser zB) verwenden, um O-Ring und Patronenhülse zu benetzen. 5. Halten Sie die Patrone in die Nähe der O-Ring-Seite und stecken Sie sie vertikal in den Sockel. 6. Setzen Sie alle Patronen ein und befestigen Sie sie mit der Druckplatte und der Abdeckung mit der oberen Abdeckung. Öffnen Sie das Entlüftungsventil an der Oberseite der Außenschale. Einlassventil ein wenig einschalten, Flüssigkeit in die Schale geben. Das Entlüftungsventil ausschalten, bis die Flüssigkeit vollständig in das Gehäuse eindringt und aus dem Entlüftungsventil austritt. Das Auslassventil schrittweise einstellen, bis es vollständig eingeschaltet ist. Das Einlassventil langsam einschalten, um den Druckabfall auf 0,02 MPa einzustellen. Kartuschenfilter Betriebsanweisung 1. Wenn der Kartuschenfilter bei der Entkalkung verwendet wird, lesen Sie bitte die Anleitung für den exklusiven Betrieb. 2.Für den normalen Gebrauch lesen Sie bitte unten: 1. Öffnen Sie das Einlassventil, das Entlüftungsventil, um das Filterhaus mit Wasser zu füllen. Öffnen Sie dann das Auslassventil und schließen Sie das Entlüftungsventil, um den Durchfluss des Filters einzustellen. 2. Die Patronengebrauchsdauer kann normalerweise mit einem Manometer überprüft werden. Normalerweise beträgt der maximale Differenzdruck 0,15 MPa. Bei Druckalarmen ist es Zeit, den Einlass- und Auslassventil zu schließen und die Kartusche auszutauschen. 3. Öffnen Sie das Entlüftungsventil, lassen Sie das Ventil ab und ersetzen Sie die neuen Patronen. Hinweise zum Betrieb 1. Druckstoß vermeiden, Gegendruck ist verboten. 2. Tauschen Sie die Kartusche aus, wenn der Differenzialabfall größer als 0,3 MPa ist oder die Durchflussrate offensichtlich niedriger ist. 3. Wenn der Filter nicht für kurze Zeit arbeiten muss, tränken Sie die Kartusche in steriler Lösung, aber trocknen Sie die Kartusche nicht. Der Benutzer kann eine sterile Lösung in das Filtergehäuse gießen und vor dem erneuten Gebrauch reinigen. 4. Wenn Benutzer Dampfsterilisation für Filter benötigen, stellen Sie sicher, dass Abfluss kondensieren Wasser und Dampfdruck nicht überschreiten 0.1MPa, filtern Sie Differenzialdruck nicht überschreiten 0.015MPa. Wenn Benutzer eine nasse Kartusche desinfizieren müssen, verwenden Sie bitte saubere komprimierte Luft, um die gesamte Flüssigkeit zu absorbieren, andernfalls wird Dampf die Kartusche zerstören. Möglichkeiten für den Austausch der Patrone 1. Den Filter ausschalten und die Lochabdeckung zerlegen. 2. Schalten Sie die Schrauben zur Patrone aus, nehmen Sie die Patrone heraus. Filter innen reinigen. 3. Nehmen Sie die O-Ringe an beiden Seiten der Patrone ab, reinigen Sie sie und setzen Sie sie in neue Patronen ein. Hinweis: tränken Sie die neue Kartusche 30 Minuten vor dem Gebrauch, um sicherzustellen, dass sie feucht ist. 4. Setzen Sie die Kassette in den Sockel ein. 5. Setzen Sie die Pressplatte, die festen Schrauben an. 6. Platzieren Sie die obere Schachtabdeckung. Führen Sie den Filter aus. 7. Öffnen Sie das Einlassventil und das Entlüftungsventil, um das Filtergehäuse mit Wasser zu füllen. Schließen Sie das Entlüftungsventil, öffnen Sie das Ablassventil und achten Sie auf den Zustand des Auslasswassers. Wenn das Wasser klar wird, kann der Filter in Betrieb genommen werden. Hinweis: Bitte waschen Sie die neue Patrone vor dem Gebrauch. Kontaktieren Sie uns, Sie erhalten mehr als das, was Sie sehen!

Produktgruppe : Filterserie > Andere Filterserie

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • Um:

  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein